Datenschutz   Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links  
    

NotarztKURS 2022

Die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern bietet die 80 Stunden Kurs-Weiterbildung in allgemeiner und spezieller Notfallbehandlung unter der Leitung von Herrn Dr. med. Bert Werner, Oberarzt, Klinikum Südstadt Rostock, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin und Herrn Dr. med. Stefan Bergt, Chefarzt, MediClin Müritz-Klinikum Waren, Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, an. 

Dieser Kurs dient dem Erwerb von Kenntnissen und Fähigkeiten gemäß (Muster-) Kursbuch allgemeine und spezielle Notfallbehandlung der Bundesärztekammer und ist eine der Voraussetzungen zum Erwerb der Zusatzbezeichnungen „Notfallmedizin“ bzw. „Klinische Akut- und Notfallmedizin“ gemäß Abschnitt C der Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern vom 29.06.2020.
 
Die Teilnahme am Kurs steht auch Ärzten offen, die ihr Wissen in diesem Bereich auf den neuesten Stand bringen möchten.

 

Blended-Learning Kurs  
   
E-Learning-Teil (ILIAS): Selbstlernphase ab vier Wochen vor Kursbeginn möglich (13 UE)
Präsenzveranstaltung: vom 20. bis 26. August 2022 (67 UE)
Gebühren: 950,00 €
Punkte: 87 Fortbildungspunkte
Ort: Hörsaal, Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern,
August-Bebel-Str. 9 a, 18055 Rostock
Teilnehmerzahl: max. 30

 

Flyer 

Programm

Kontakt und Anmeldung

Eine Veranstaltung der Ärztekammer M-V in Zusammenarbeit mit:

  • Arbeitsgemeinschaft in Mecklenburg-Vorpommern tätiger Notärzte (AGMN)
  • Brandschutz- und Rettungsamt Rostock
  • Klinikum Südstadt Rostock
  • Universitätsmedizin Rostock
  • Rostocker Simulationsanlage für Notfallmedizin-RoSaNa
  • MediClin Müritz-Klinikum GmbH

  

 

 

Ansprechpartnerinnen Referat Fortbildung

Christine Evers
Referatsleiterin
0381 492 80 41

Sybille Klimmt
Fortbildungszertifikate
Veröffentlichungen

0381 492 80 43

N. N.
Zertifizierungen
Teilnahmeerfassungen
0381 492 80 42

Steffi Peters
Kursanmeldungen
Qualitätszirkel

0381 492 80 46

Nancy Uchneitz
Kursanmeldung
Barcodebestellung

0381 492 80 44

fortbildung@aek-mv.de