Datenschutzerklärung Sitemap Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links  

IQmed MV 
Kompetenztraining für internationale Ärztinnen und Ärzte

Die Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern bietet internationalen Ärztinnen und Ärzten ein vielseitiges Kompetenztraining im Rahmen des Anerkennungsverfahrens in Mecklenburg-Vorpommern an. Berufsbegleitend werden ärztliche, kommunikative und interkulturelle Kompetenzen praxisnah trainiert und nachhaltig gesichert. Dieses Projekt ist ein Beitrag für mehr Sicherheit und Qualität in der Patientenversorgung und fördert gleichzeitig die nachhaltige Integration ausländischer Berufskolleginnen und Kollegen in den Arbeitsmarkt. Es ist ein Teilprojekt im IQ Landesnetzwerk Mecklenburg-Vorpommern.

Kursinhalte und Methoden

Anmeldung

E-Learning (für Teilnehmende)

Mediathek und Begleitmaterialien (für Lehrende)

 

 

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ zielt auf die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Erwachsenen mit Migrationshintergrund ab. Daran arbeiten bundesweit Landesnetzwerke, die von Fachstellen zu migrationsspezifischen Schwerpunktthemen unterstützt werden. Das Programm wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt
IQmed MV-Kurs

Pia Köhn
Projektkoordinatorin
0381 492 80 34

Danny Bever
Dozent
0381 492 80 35

Martha Damus
E-Learning
0381 492 80 36 / 37

Birke Dockhorn
E-Learning
0381 492 80 36 / 37

iqmed@aek-mv.de

aktuelle Kursübersichten

19/08/FNR (Beginn 19.08.2019)

19/10/ÄrzTät (Beginn 07.10.2019)

19/10/FCHIR (Beginn 28.10.2019)

Kooperationen

Universität Rostock, 
Sprachenzentrum

 

Universität Rostock, RoMeTz - Rostocker Mediziner Trainingszentrum

Flyer & PUBLIKATIONEN IQmed MV

Postkarte IQmed MV

Glossar (2017)

Abkürzungsverzeichnis (überarb. Aufl. 2019)

Filme und weitere Materialien finden Sie unter der Überschrift "Mediathek und Begleitmaterialien", E-Learning-Module unter "E-Learning".