Datenschutzerklärung Sitemap Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links Administration 

Fortbildung zur Nichtärztlichen Praxisassistentin

Genehmigung schon mit Ausbildungsbeginn

22.12.2016 - Nichtärztliche Praxisassistenten können in einer Praxis bereits tätig werden, sobald sie mit der Fortbildung begonnen haben. Die zum Jahresende auslaufende Übergangsregelung wurde jetzt bis Ende 2018 verlängert. Damit können Hausärzte weiterhin bereits dann einen qualifizierten Nichtärztlichen Praxisassistenten genehmigt bekommen, wenn sich dieser noch in Ausbildung befindet. Die Genehmigung der jeweiligen Kassenärztlichen Vereinigung ist erforderlich, um die Strukturförderung (GOP 03060, 03061) zu erhalten sowie Haus- und Pflegeheimbesuche der Praxisassistenten (GOP 03062 bis 03065, GOP 38200 und 38205) abrechnen zu können.

Die Qualifikation ist modular aufgebaut. Das bedeutet, dass die Themenkomplexe als Module angeboten werden und somit einzeln belegbar sind. Hierdurch wird eine maximale Flexibilität für die Teilnehmer/innen erreicht. Die Module können einzeln belegt werden, eine feste Reihenfolge ist nicht vorgeschrieben. Die Ärztekammer M-V empfiehlt jedoch, die beschriebene Reihenfolge beizubehalten. Der Basisteil muss innerhalb eines Jahres absolviert werden. Die Aufbaumodule können flexibel belegt werden. Eine Anerkennung schon bereits absolvierter Kurse ist nach Prüfung der Ärztekammer möglich. Die praktische Fortbildung findet in Form von nachgewiesenen Hausbesuchen sowohl in der Häuslichkeit als auch in Heimen und in beschützenden Einrichtungen statt.

Basismodule für das Basiscurriculum der Fortbildung Nichtärztliche Praxismitarbeiterin (NäPa) für hausärztliche und fachärztliche Arztpraxis

Nichtärztliche Praxisassistentin (NäPa)
 

Module
Herbst 2018
Frühjahr 2019
Herbst 2019
Basismodul 1
31.08. – 01.09.18
01.03. – 02.03.19
23.08. – 24.08.2019
Basismodul 2.1
 
03.09. – 04.09.18
06.03. – 07.03.2019
28.08. – 29.08.2019
Basismodul 2.2
 
05.09. – 07.09.18
05.03. und 08.03. und 11.03.2019
26.08. – 27.08.2019 und 30.08.2019
Basismodul 2.3
 
10.09. – 11.09.18
04.03. und 12.03.2019
02.09. – 03.09.2019
Basismodul 3
 
12.09. – 13.09.18
13.03. – 14.03.2019
04.09. – 05.09.2019
Notfall-
management
 
14.09. – 15.09.18
15.03. – 16.03.19
06.09. – 07.09.2019

 

Aufbaumodule

Termine

Palliativmedizin

20 UE = 185 €

01. – 02.10.2018 von 08.30 – 17.30 Uhr

Psychosomatik

6 UE = 55 €

17.10.2018 von 12.30 – 17.30 Uhr

Ernährungsmedizin

4 UE = 35 €

17.10.2018 von 08.30 – 11.45 Uhr

Sucht

7 UE = 65 €

18.10.2018 von 08.30 -15.00 Uhr

Wundversorgung

10 UE = 80 €

04.10.2018 von 08.30 – 17.30 Uhr

Impfen

6 UE = 55 €

08.09.2018 von 10.00 – 15.00 Uhr (Hotel Neptun)

 
Ort:    
Büro- und Seminargebäude der Ärztekammer
August-Bebel-Str. 9 b
18055 Rostock 
 
Dauer:
20 Unterrichtseinheiten
 
Kosten:         
Modul = 150,00 Euro
 
Abschluss:
Nach erfolgreich absolvierten Basismodulen erfolgt für alle Teilnehmer eine Kenntnisstandprüfung.
 
Teilnahmezertifikat der Ärztekammer M-V 
 
Ansprechpartner:
Sylvie Kather
Tel.: 0381 492 80 25/ 7901
E-Mail: medfa@aek-mv.de

 

Aufbaumodule

Termine

Palliativmedizin

20 UE = 185 €

01. – 02.10.2018 von 08.30 – 17.30 Uhr

Psychosomatik

6 UE = 55 €

17.10.2018 von 12.30 – 17.30 Uhr

Ernährungsmedizin

4 UE = 35 €

17.10.2018 von 08.30 – 11.45 Uhr

Sucht

7 UE = 65 €

18.10.2018 von 08.30 -15.00 Uhr

Wundversorgung

10 UE = 80 €

04.10.2018 von 08.30 – 17.30 Uhr

Impfen

6 UE = 55 €

08.09.2018 von 10.00 – 15.00 Uhr (Hotel Neptun)

 Ein erfolgreicher Abschluss der Fortbildung ist erreicht, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • erfolgreich abgelegte Kenntnisstandprüfung
  • Nachweis der benötigten Aufbaumodule
  • Nachweis der erfolgreich abgelegten praktischen Fortbildung

Anmeldung zur Fortbildung

Hausbesuchsprotokoll

Für weitere Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiterinnen Frau Kather unter der Telefonnummer: (0381)492 80 25/ 2904 sowie per E-Mail: medfa@aek-mv.de zur Verfügung.

 

Ansprechpartner Ausbildung Medizinische Fachangestellte

Iris Haesler
Ausbildungsverträge
Prüfung

0381 492 80 24

Sylvie Kather
Fortbildungen
0381 492 80 25

Clelia Witt
Ausbildung
Fortbildungen
0381 492 80 29 04

Nadine Schaubs
Projektmitarbeiterin
0381 492 80 29 01

Paul-Martin Schwadtke
Auszubildender

medfa@aek-mv.de