Arztsuche in M-V Sitemap Impressum Kontakt Drucken Presse wichtige Links Administration 

Notfallnummern

Ärztlicher Notdienst, Giftnotruf

Schnelle Hilfe im Notfall - Wo rufe ich an!

Polizei/Notruf: 1 10

Feuerwehr/Rettungsleitstelle: 1 12

Giftnotruf: 0361 730 730
(Gemeinsames Giftinformationszentrum der Länder Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen (externe Internetseite - für den Inhalt der Internetseite ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich).

Was muss die Notrufzentrale wissen?

Ab sofort neue zentrale bundesweit kostenlose Notdienstnummer
für ärztlichen Bereitschaftsdienst: 116 117

Seit dem 16.04.2012 gilt bundesweit für den ärztlichen Bereitschaftsdienst eine zentrale Notdienstnummer: 116 117. Die neue Notdienstnummer für den von der Kassenärztlichen Vereinigung gemeinsam mit den niedergelassenen Ärzten organisierten ärztlichen Bereitschaftsdienst ist sowohl aus dem Festnetz als auch allen Mobilfunknetzen kostenlos erreichbar.

Die neue bundesweit einheitliche Notdienstnummer soll auch dafür sorgen, dass die vielfach zur Auskunft über die Notdienstnummer angerufene zentrale Notrufnummer 112 entlastet wird.

Die bisherigen lokalen rund 1.000 Rufnummern der ärztlichen Bereitschaftsdienste werden weiterhin für eine gewisse Übergangszeit bestehen bleiben.

Die wichtigen Fakten zur Notdienstnummer 116 117:

  • kostenlose bundesweit einheitliche Rufnummer
  • ohne Vorwahl vom dt. Festnetz sowie allen dt. Mobilfunknetzen nutzbar
  • Versorgung von ärztlichen Leistungen bei Krankheit
  • erreichbar außerhalb der üblichen Praxissprechzeiten
  • kurze Wartezeiten beim Anruf sind möglich
  • Weiterleitung an den zuständigen regionalen ärztlichen Bereitschaftsdienst
  • grundsätzlich nur Information über örtliche Notdienstpraxis
  • nur in Ausnahmefällen Arztbesuch zu Hause
     

 

Kontakt Ärztekammer
 
August-Bebel-Str. 9a
18055 Rostock
Tel.: +49 (0)381 492 80 0
Fax +49 (0)381 492 80 80
E-Mail: info@aek-mv.de